Rechtsanwältin   Patricia Stark
Fachanwältin für Familienrecht      Fachanwältin für Strafrecht

LEBENSLAUF


Patricia Stark geb. Hahl

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Strafrecht

geboren 10. Oktober 1966 in Groß-Gerau (Hessen)
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

beruflicher Werdegang
seit 2010 Zulassung beim Internationalen Gerichtshof in Den Haag (eligible for representation of suspects/accused or victims)
2004       Umzug der Kanzlei nach Berlin
seit 2002 Zulassung beim Oberlandesgericht (OLG) und Kammergericht
seit 2002 Fachanwältin für Strafrecht
seit 2001 Fachanwältin für Familienrecht
1997-2004 eigene Kanzlei in Lübbenau/Spreewald
1997-1999 Rechtskundelehrerin bei DAA, Finsterwalde
1996-1997 Assessorin bei Rechtsanwalt Dr. Vogt, Frankfurt/M.

Ausbildung
1996      2. Staatsexamen an dem Oberlandesgericht Düsseldorf
1993      1. Staatsexamen an dem Oberlandesgericht Düsseldorf
Schwerpunkt in beiden Examina: Internationales
1989-1993 Studium der Rechtswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität, Bonn
1988-1989 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Regensburg
1987-1988 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Regensburg
1987      Abitur am Goethegymnasium in Regensburg
1983-1984 San Ramon High School, Kalifornien, graduation, Schulabschluss nach einjährigem USA-Aufenthalt

Mitglied von folgenden Vereinen
International Criminal Defence Lawyers Germany e.V. (ICDL) (Vize-Präsidentin)
Bundesverband der Jugendrechtshäuser e.V. (Schatzmeisterin)
Deutscher/Berliner Anwaltsverein (DAV/BAV)
Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des DAV
Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV
Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V.

Fremdsprachen
Englisch: fließend, auch in der Rechts- und Wirtschaftsterminologie
Französisch: leichte Konversation

Hobbys: Kino, Klavier spielen, Schwimmen, Biographien